Interessengemeinschaft Records Management

Die Interessengemeinschaft Records Management (IGRM) wurde im Jahr 1999 in Bern gegründet und agiert auf nationaler Ebene. Die Mitglieder des Vereins sind Praktikerinnen und Praktiker aus den Bereichen Geschäftsverwaltung, Dokument Management, Records Management und Archivierung in öffentlichen Verwaltungen sowie privaten Unternehmen.

Der Fokus der Vereins liegt auf dem Zusammenschluss von im Bereich des Information Management tätigen Menschen die das Bedürfnis haben, mit Gleichgesinnten einen regen Erfahrungsaustausch zu betreiben und sich im Rahmen verschiedener Anlässe immer wieder über relevante Themen, Trends und spannende Projekte zu informieren. Damit dies möglich wird organisiert der Vorstand jedes Jahr mehrere Veranstaltungen. Wir vernetzen rund 120 Einzel- und Kollektivmitglieder aus der öffentlichen Verwaltung und dem Dienstleistungs- und Industriegewerbe.

Im Information Management kann noch viel bewegt werden. Werden sie Mitglied!

Abonnieren sie unseren Newsletter!